10 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
B500
Last seen: vor 1 Jahr 12 Monate
Beigetreten: 19.02.2015 - 23:59
84er Spidereuropa (taugt der was?)

Hallo zusammen, ich bin frisch mit dem Spider-Fieber infiziert Smile und möchte mir einen 84er Spidereuropa mit H-Kennzeichens (oder der Möglichkeit auf H) zulegen.
Außenfarbe: möglichst rot
guter Zustand (kein Restaurationsprojekt)

eigentlich habe ich es nicht eilig und wollte warten bis es wärmer wird. Jetzt habe ich aber zufällig diesen DS in NL entdeckt, der mir recht gut gefällt.
Es würde mich freuen eure fachkundige Meinung dazu zu hören.
Schöne Grüße aus Mannheim
Robert


http://www.moeijes.nl/occasions/fiat-124-ds-spidereuropa.html

Die teilw. etwas holprige Übersetzung aus dem Niederländischen:

Typ: 124 DS Spidereuropa 2000 i.e.
Baujahr: 06.1984
Getriebe: 5-Gang
Farbe: Rot
Km.-Stand: 90.000
Preis: 12.950 EUR

Einzigartig schöner 124 Spider DS Europa aus der letzten Serie der 124 Spider Serie. Im Juni 84 neu aus Deutschland gekommen und sehr gut erhalten. Im Gegensatz zu den meisten Spider, kommt dieses Auto nicht aus den USA. Etwas subtilerer Stoßfänger näher an der Karosserie und nicht rechteckige Seitenblinker. Auch einen Katalysator hat dieser Spider noch bekommen.

Das Auto hat zu 90 Prozent die erste Farbe, es ist also ein unrestauriertes Exemplar. Chrome Stoßstangen und Frontscheibenrahmen sind neu erhalten und strahlen wie die Edelstahlleisten an den Türen.

Vor kurzem ist dieser Spider mit echten Ledersitzen und einem neuen Verdeck ausgestatten worden, beides in schwarz. Das Verdeck ist nach Werksangaben montiert worden, was ein elegentes Aussehen erzeugt und die Windgeräusche reduziert.

Die Technik wurde nicht unberührt gelassen. Zuletzt aktualisiert:
Bremsscheiben und -beläge rundrum
Bremsflüssigkeit
Kühler
Wasserpumpe
Kühlmittel GL12
Motoröl Agip Sint 2000
Luft-, Öl- und Kraftstofffilter
Radlager links und rechts vorne
Reifen rundum 185 / 60x14 (einschließlich der Ersatzreifen)
Hormann Tieferlegungsfedern
Getriebelager, Synchron und Dichtungen
Getriebe und Getriebeöl
Die Ventile von Shim gemacht
Zahnriemen, Spannrolle und Riemen
Zündkerzen, Zündkabel
Verteilerkappe und Verteiler
Zündmodul, Hallgeber und vervroeger

Ein Spider wie er sich gehört. Deshalb bieten wir diesen Wagen mit 1 Jahr TÜV und 1 Jahr Garantie auf den Motor, das Getriebe und TÜV Checkpoints.

Bild des Benutzers Andy007
Andy007
Last seen: vor 8 Monate 3 Tage
Beigetreten: 05.09.2012 - 08:56
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

Lenkrad und Seitenstreifen nicht original, macht aber sonst einen recht sauberen Eindruck.

[SIGPIC][/SIGPIC]

Bild des Benutzers Bodo W
Bodo W
Last seen: vor 2 Monate 3 Tage
Beigetreten: 08.09.2012 - 20:14
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

Da kann ich dem Andy nur beipflichten. Sehr gepflegt, Teppich sieht im Fußraum und Kofferraum fast neu aus.
Nicht original ist das Dach (wohl Sonnenland) und der Auspuff sieht nach einem Abarth Auspuff aus
Die letzte Serie ist es aber nicht, die wurde glaube ich ab 11.1984 ausgeliefert. Zu erkennen an den Felgen und am Schaltknauf, sowie die fehlende Münzablage unterm Radio und im Motorraum das ältere Kühlsystem.
Die 85ziger hatten noch eine größere Bremse und eine Zahnstangenlenkung.
So wie der Spider auf den Fotos aussieht ist er meiner Meinung nach das Geld wert.

Gruß Bodo W

Bodo W

B500
Last seen: vor 1 Jahr 12 Monate
Beigetreten: 19.02.2015 - 23:59
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

Andy007 schrieb:

Lenkrad und Seitenstreifen nicht original, macht aber sonst einen recht sauberen Eindruck.

Bodo W schrieb:

Da kann ich dem Andy nur beipflichten. Sehr gepflegt, Teppich sieht im Fußraum und Kofferraum fast neu aus.
Nicht original ist das Dach (wohl Sonnenland) und der Auspuff sieht nach einem Abarth Auspuff aus
Die letzte Serie ist es aber nicht, die wurde glaube ich ab 11.1984 ausgeliefert. Zu erkennen an den Felgen und am Schaltknauf, sowie die fehlende Münzablage unterm Radio und im Motorraum das ältere Kühlsystem.
Die 85ziger hatten noch eine größere Bremse und eine Zahnstangenlenkung.
So wie der Spider auf den Fotos aussieht ist er meiner Meinung nach das Geld wert.

Gruß Bodo W

Danke für eure Einschätzungen. Ich finde auch auf den Bildern wirkt der Zustand wirklich sehr gut (fast zu gut). Das Einzige was mich noch etwas abschreckt sind die Seitenstreifen. Vermutlich lassen sich diese auch nicht rückstandslos entfernen. Die restlichen Nachrüstungen sind genau nach meinem Geschmack und stören den Originalcharakter nicht so sehr.

Spricht von den Nachrüstungen etwas offensichtlich gegen eine dt. Zulassung mit H-Kennzeichen?
Für meine laienhafte Einschätzung müsste das hoffentlich unter "zeitgemäßes Tuning" fallen und eigentlich kein Problem sein.
Auf Garantie und APK würde ich bei entsprechenendem Preisnachlass wahrscheinlich verzichten, da ich ja eh in Dtl. anmelden will und hier wohl dann eine Vollabnahme bräuchte.

Bild des Benutzers 124AS
124AS
Last seen: vor 1 Tag 2 Stunden
Beigetreten: 27.06.2013 - 22:58
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

Ich vermisse die Kennzeichenbeleuchtung am Heck.

Den Felgen nach, sofern sie original sind und den Einträgen auf http://www.fiat-spider.de/phpbb3/fiat/types.php nach, müsste es ein DS1 Mod. 83 im Zeitraum 3/1982 - 9/1984 sein. Das Produktionsdatum steht auf dem Schild an der B-Säule auf der Fahrerseite.

Frage an die DS-Besitzer, wo hat der denn die Batterie?

Klein, gelb, giftig und laut ... BS1 1600 Bj. 70
Rot, behäbig und amerikanisch brummelig ... CS0 2000 Bj. 80

Bild des Benutzers Bodo W
Bodo W
Last seen: vor 2 Monate 3 Tage
Beigetreten: 08.09.2012 - 20:14
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

Auf dem Bild 6 ist im rechten Kotflügel die Batterie im DS zu erkennen,
die Felgen sind original,5 1/2 X 14, die letzten DS haben 6X14.
Die Kennzeichenbeleuchtung sitzt L+R unterm Kennzeichen in den Gummiteilen

Gruß Bodo W

Bodo W

Bild des Benutzers Holger
Holger
Last seen: vor 11 Stunden 53 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:45
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

DaMaxl schrieb:

Ich vermisse die Kennzeichenbeleuchtung am Heck.

es ist ja keine us-ausführung sondern eine europäische , und die bekamen in der zeit schon die langen nummernschilder worauf die leuchten in den stoßstangen intregiert worden sind

gruß
holger
spider-krefeld

Holger Grießbach
KREFELD / NRW
Regionalleiter Region 4
Fiat 124 Spider Club e.V.
Feuer In Allen Töppen

https://www.124fiatspider.de
79.Stammtisch NRW am 06.10.2019 ab 10.30Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld

 

 

Bild des Benutzers Holger
Holger
Last seen: vor 11 Stunden 53 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:45
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

Bodo W schrieb:

Die 85ziger hatten noch eine größere Bremse und eine Zahnstangenlenkung.

und eine staubox mit zwei deckeln als rückbank , die davor nur eine erhöhte abstellfläche , und ein momo-lenkrad

gruß
holger
spider-krefeld

Holger Grießbach
KREFELD / NRW
Regionalleiter Region 4
Fiat 124 Spider Club e.V.
Feuer In Allen Töppen

https://www.124fiatspider.de
79.Stammtisch NRW am 06.10.2019 ab 10.30Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld

 

 

Bild des Benutzers 124AS
124AS
Last seen: vor 1 Tag 2 Stunden
Beigetreten: 27.06.2013 - 22:58
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

Bodo W schrieb:

Auf dem Bild 6 ist im rechten Kotflügel die Batterie im DS zu erkennen,

Ok danke, jetzt habe ich es gesehen,

Zitat:

die Felgen sind original,5 1/2 X 14, die letzten DS haben 6X14.

Ich dachte die jüngeren DS hatten folgende Felgen drauf
(leider kein besseres Bild gefunden)

Klein, gelb, giftig und laut ... BS1 1600 Bj. 70
Rot, behäbig und amerikanisch brummelig ... CS0 2000 Bj. 80

Bild des Benutzers Holger
Holger
Last seen: vor 11 Stunden 53 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:45
AW: 84er Spidereuropa (taugt der was?)

ist ja auch richtig , die jüngeren ds 84/85 also die letzten hatten diese felge wie auf deinem bildchen drauf

die alten ds 83/84 die anderen

gruß
holger
spider-krefeld

Holger Grießbach
KREFELD / NRW
Regionalleiter Region 4
Fiat 124 Spider Club e.V.
Feuer In Allen Töppen

https://www.124fiatspider.de
79.Stammtisch NRW am 06.10.2019 ab 10.30Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld