22 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers olib3
olib3
Last seen: vor 2 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 27.01.2015 - 08:32
Sitzschalen oder neue Sitze

Hi zusammen,

ich habe mir einen Spider gekauft, der sehr gut in Schuss ist. Nur die Sitze wollte ich jetzt neu polstern und beziehen. Beim Ausbauen der Sitze ist deutlich geworden, dass die Sitzschale des Fahrersitzes seinen Zinit mehr als überschritten hat. Das Sitzgestell ist ziemlich weggerostet und das Blech inzwischen recht dünn, so dass es eigentlich nicht mehr möglich ist die sandzustrahlen (was ich vor dem Neubezug durchführen lassen wollte)

Erste Frage: Hat jemand ein passendes Sitzgestell für einen Spider Baujahr 81 oder weiß wo man so etwas herbekommen kann?

Zweite Frage: Hat alternativ jemand Erfahrungen mit neuen Sitzen wie http://www.spider-point.com/fiat-spider/sitz-universal-kunstleder-schwarz-79-85.html oder kann welche empfehlen? Evtl. ist es für mich eine Alternative zwei neue Sitze zu kaufen als die alten aufzuarbeiten.

Danke und beste Grüße,
Oliver

Bild des Benutzers olib3
olib3
Last seen: vor 2 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 27.01.2015 - 08:32
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hey Mederano - da waren meine noch deutlich rostiger...das Blech war hinten am Sitz quasi nicht mehr existent (und eine Sitzschiene musste ich losflexen). Das Ende vom Lied bei mir: habe mir jetzt zwei neue Sitze bestellt (quasi Repros von den Originalen - auch wenn es natürlich schade war die nicht mehr nehmen zu können). Ich poste mal ein Bild sobald die Dinger drin sind.

Bild des Benutzers olib3
olib3
Last seen: vor 2 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 27.01.2015 - 08:32
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Um das Thema für mich einmal hier abzuschließen. Die neuen Sitze sind eingebaut Wink Bestellt hatte ich die bei http://www.spider-point.com/ (auch wenn diese Shop Software mal echt nicht besonders benutzerfreundlich ist - aber die Dame am Telefon war dafür sehr höflich und serviceorientiert).

Sorry für das schlechte Bild - sobald es das Wetter in Hamburg mal zulässt, muss ich dringend mal im freien ein paar neue Bilder schießen.

Bild des Benutzers kloeschgen
kloeschgen
Last seen: vor 3 Wochen 3 Tage
Beigetreten: 05.09.2012 - 19:14
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hallo Oliver

Habe mir jetzt das 2 X BF Torino Sitze gekauft, es gibt verschiede Ausführungen, ich finde sie passen am besten in den Spider, schaumal hier http://www.bielstein.com/

schöne grüße Didi

Bild des Benutzers olib3
olib3
Last seen: vor 2 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 27.01.2015 - 08:32
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hallo kloeschgen,

danke für den Tipp. Ich habe da jetzt mal die Lieferzeit erfragt, da die Verfügbarkeit nicht angegeben ist. Vielleicht wird daraus ja was. Gibt es sonst für diese Sitzgestelle eigentlich Teilehändler (in den übrigen Bereichen ist die Ersatzteilversorgung ja recht ordentlich)?

Bild des Benutzers Snoopy
Snoopy
Last seen: vor 8 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:48
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Bei Del Priore und anderen gibt es die Sitzwanne für knapp 50 Euro.
Kai schlachtet gerade einen Spider und hat evtl. gebrauchte 0177-2638772 oder sirkai@arcor.de

Freundliche Grüße,
Christoph Hain
2. Vorsitzender / Regionalleiter Region 9
Telefon: 0172 7620 703

Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 9.8.2019 
Oldtimertreffen 21.7. Neckartailfingen Herbsttreffen 13.9.-15.9.2019

Bild des Benutzers olib3
olib3
Last seen: vor 2 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 27.01.2015 - 08:32
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hallo Snoopy,

Danke für den Tipp bzw. den Händler für neue Sitzschalen. Ich gucke mir mal an, wie der Rest des sitzgestells so aussieht und ob es sich noch lohnt das mit einer neuen Wanne zu kombinieren.

By the way: nachdem ich das Kunstleder der alten Sitze entfernt habe ist mir aufgefallen, dass es anscheinend mal weißes Kunstleder war, dass mehr schlecht als recht schwarz lakiert wurde...Amis Wink

Bild des Benutzers Mederano
Mederano
Last seen: vor 3 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 12.07.2013 - 10:44
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Moinsen,

interessante Diskussion. Meine nicht eingebaute Rückbank war auch mal blau und ist aktuell blau-schwarz scheckig..brr....

Ich versuche auch gerade mich meiner VW Sportsitze zu entledigen, um auf den originaleren Pfad zu kommen.

Beim Zerlegen meiner gekauften alten Originalsitzgarnitur, kam leider ein ganz schöner Rostansatz unter dem Polster zum Vorschein.

Was jemand was in etwa das Sandstrahlen einer Sitzwanne kostet?

Und hat jemand Erfahrung mit der Qualität und Paßgenauigkeit der Polster aus dem Zubehör? Sieht ja so aus, als ob es die nur von einem Hersteller gibt. Ich frage mich, was besser ist. Die alten ziemlich muffeligen Biester vom Rost befreien und dem Sattler zum Aufbessern/-polstern geben oder einfach die neuen bestellen.

Was würdet ihr tun?

Saluti
Bernd

Bild des Benutzers Bodo W
Bodo W
Last seen: vor 2 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 08.09.2012 - 20:14
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hallo Oliver
Auch ich stand einmal vor der Frage neu Polstern oder neue Sitze. Ich habe mich für beides entschieden
Auf dem Jahreshaupttreffen 2014 habe ich in einigen Spidern mit unterschiedlichen Sitzen Probe gesessen.
Am geilsten ist der -BF Torino Nürburgring- aber da möchte ich keine 3 Std drin fahren. Am bequemsten war der -Recaro Ideal-, aber meiner Meinung nach zu hoch in der Rückenlehne für den Spider. Dann war da noch der Spider vom Sören mit den Sitzen für die ich mich dann entschieden habe. Ich sage jetzt nicht das es gebrauchte MX 5 Sitze neu bezogen sind.

[URL=" "] [/URL]

Bilder von den fertigen Sitzen folgen.
Gruß Bodo W

Bodo W

Bild des Benutzers Bodo W
Bodo W
Last seen: vor 2 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 08.09.2012 - 20:14
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Fertig Biggrin

[URL=""][/URL]

Bodo W

Bild des Benutzers Snoopy
Snoopy
Last seen: vor 8 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:48
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Schön sind sie geworden.

Freundliche Grüße,
Christoph Hain
2. Vorsitzender / Regionalleiter Region 9
Telefon: 0172 7620 703

Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 9.8.2019 
Oldtimertreffen 21.7. Neckartailfingen Herbsttreffen 13.9.-15.9.2019

Bild des Benutzers jaro
jaro
Last seen: vor 3 Wochen 6 Tage
Beigetreten: 06.09.2012 - 10:15
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Moin,

schick, was sind das für Sitze?

Gruß
Adrian

arainer
Last seen: vor 9 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 11.09.2012 - 17:05
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

jaro schrieb:

Moin,

schick, was sind das für Sitze?

Gruß
Adrian

Ich tippe auf Mazda MX5.
Gruß
Rainer

Bild des Benutzers Bodo W
Bodo W
Last seen: vor 2 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 08.09.2012 - 20:14
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Richtig Smile
Mazda MX 5- NA/B
Die sind sehr gut aufgebaut, und schnell zerlegt, ohne Umbaumaßnahme in den Spider einzubauen.
War ein Schnäppchen in Ebay Kleinanzeigen, 25€ beide Dirol
Gruß Bodo W

Bodo W

Bild des Benutzers olib3
olib3
Last seen: vor 2 Jahre 1 Monat
Beigetreten: 27.01.2015 - 08:32
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hey Bernd,

Zum Thema sandstrahlen: für beide Sitze liegt der KV bei mir bei 150€. Für eine Sitzwanne würde ich mal Kosten von 40€ schätzen.

Franzosenfreund
Last seen: vor 14 Stunden 22 Minuten
Beigetreten: 05.10.2012 - 23:24
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hallo zusammen,
Die sitze sehen wirklich gut aus.Wie andert sich die Sitzhöhe? Ich muss mich bei den Seriensitzen schon klein machen,damit es passt.
Zu den verrosteten Sitzwannen:entroste die teile doch selbst mit einem entrosterbad( zb Deox C)
Viele grüsse

Bild des Benutzers frischling
frischling
Last seen: vor 1 Jahr 2 Monate
Beigetreten: 05.09.2012 - 19:15
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hallo,

ich hatte auch schonmal die MX5 Sitze im Visier.

Da sind doch die Gurtschlösser am Sitz.:confused:

Ich denke, das die Sitzbefestigung im Spider zu schwach ist um die Kräfte aufzunehmen.

Deshalb habe ich die alten aufgearbeitet.:)

Gruß
Markus

Bild des Benutzers Holger
Holger
Last seen: vor 8 Stunden 4 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:45
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

frischling schrieb:

Hallo,

ich hatte auch schonmal die MX5 Sitze im Visier.

Da sind doch die Gurtschlösser am Sitz.:confused:

Ich denke, das die Sitzbefestigung im Spider zu schwach ist um die Kräfte aufzunehmen.

Deshalb habe ich die alten aufgearbeitet.:)

Gruß
Markus

die gurtschlösser muß man ja nicht nutzen , man kann ja bei den alten bleiben

sehen toll aus , bodo

gruß
holger
spider-krefeld

Holger Grießbach
KREFELD / NRW
Regionalleiter Region 4
Fiat 124 Spider Club e.V.
Feuer In Allen Töppen

https://www.124fiatspider.de
76.Stammtisch NRW am 07.07.2019 ab 10.30Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld

 

 

Bild des Benutzers Bodo W
Bodo W
Last seen: vor 2 Tage 4 Stunden
Beigetreten: 08.09.2012 - 20:14
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hallo
Ich habe die Sitzschalen selber entrostet und lackiert

Mit Fertan streichen

Einen Tag trocknen lassen

Dann abgewaschen

Schwarz grundiert und dann mit Seidenglanzlack lackiert

Da ich Fertan und Lack hatte lagen die Kosten bei 0€ 3Std Arbeit auf 3 Tage verteilt

Danke Holger

Bodo W

Bild des Benutzers Mederano
Mederano
Last seen: vor 3 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 12.07.2013 - 10:44
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

moinsen,

wow Bodo, das sieht super aus.

Danke Oliver für den Strahlpreis.

Ich frage mich, inwieweit sich das überhaupt lohnt.
Wenn ich mir überlege, dass ich erstmal ordentlich Rost entfernen muss, dann noch Grundieren und Lackieren muss oder Hammerite(taugt das?) auftragen. Dann ist ein Fuffi pro Wanne ja ein Schnäppchen.

Es wäre natürlich für mich, als Nicht-KFZler spannend auszuprobieren, inwieweit ich das selbst in den Griff bekomme. Aber es soll dann ja auch für die Ewigkeit sein und da stellt sich mir die Frage, ob ich denn auch wirklich den ganzen Rost wegbekomme. Im Bild sieht man ja die Lehnenaufnahme die an die Sitzwanne geschweißt ist. Das ist ja jetzt praktisch als ein Teil zu sehen oder? Ich habe gesehen, dass es die Wannen auch mit und ohne Lehnenaufnahme für Modelle bis 78 und ab 83 gibt. Meine Sitzwanne (CS2/0)ist wahrscheinlich dann nur ein Teil.
Unter meiner Lehnenaufnahme ist ja auch schon Rost und da müßte ich doch eigentlich das Lehnenteil erstmal von der Wanne lösen, um überall ranzukommen. Ansonsten sprießt und gedeiht es ja wieder. Oder sehe ich das zu kritisch?
Kommt man mit Fertan da überhaupt ran? Wahrscheinlich ist ein Entrosterbad hier die sinnvollere Lösung aber dann braucht man wieder eine große Wanne. Agi agi Smile

Und da fallen mir gleich noch viele andere Fragen zu den Sitzen ein. Das wird ja noch eine Aktion Smile

Bild des Benutzers Snoopy
Snoopy
Last seen: vor 8 Stunden 37 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:48
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Auf dem Bild ist ja nur etwas Oberflächenrost. Ich habe Wannen gesehen die waren tatsächlich komplett durchgerostet. Passiert wenn der Schaumstoff sich schön voll saugt und alles dauernd nass ist.
Abschleifen, Rostschutz, Streichen und dann wird es lange halten. Ich habe es mit dem Pinsel gemacht. Ist ja nicht im Sichtbereich.

Freundliche Grüße,
Christoph Hain
2. Vorsitzender / Regionalleiter Region 9
Telefon: 0172 7620 703

Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 9.8.2019 
Oldtimertreffen 21.7. Neckartailfingen Herbsttreffen 13.9.-15.9.2019

Bild des Benutzers Mederano
Mederano
Last seen: vor 3 Wochen 1 Tag
Beigetreten: 12.07.2013 - 10:44
AW: Sitzschalen oder neue Sitze

Hi Christoph,

Du meinst bestimmt so. Ganz so rosig ist es nicht mit den Wannen.

aber es ist noch ausreichend Material dran :-).

Mir ging es nur um die Sitzlehnenaufnahme und den Rost der sich darunter befinden könnte und wie man den in den Griff bekommt bzw. ob es ausreicht da mit Fertan rüberzuspülen. Im ersten Bild von mir sieht man ja rechts die Mutter und 2cm links das Löchlein, wo sich Rost zeigt. Wenn das noch unter Flugrost fällt ist ja alles in Ordnung.

Danke