12 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gast (nicht überprüft)
Zahnriemenabdeckung Blech links

Hi,

ich suche für meinen 124 2000 CS0 Bj. 12/79 eine guterhaltene Zahnriemenabdeckung aus Blech (schwarz) als Ergänzung zu meiner oberen (gelb) aus Kunststoff.

Falls Ihr was habt, bitte melden!

Danke

Milan

Tel: 0152 251 763 20
e-mail: mister@inmail.sk

von: root-xax

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Hallo

Kannst du haben. 10 Euro plus Porto 4,30 Euro Hermes versichert.

von: Ralffinke

Bild des Benutzers Holger
Holger
Last seen: vor 2 Stunden 21 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:45
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

der milan sucht das verhasste blech wo man ohne demontage der riemenscheibe den zahnriemen nicht wechseln kann , das mit der wasserpumpe verbunden ist , die man dann auch nicht wechseln kann

ich hab die immer schnell weg geschmissen

gruß
holger
spider-krefeld

Holger

Spider-Krefeld

Feuer In Allen Töppen

88.Stammtisch NRW   im Cafe del Sol in Krefeld

findet  am 04.10.2020  ab 10.30 Uhr statt

 

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Deswegen sind die ja auch so schwer zu bekommen:D

von: Ralffinke

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Hallo Ralf,
Ich habe eine neue Zahnriemenabdeckung bei Axel Augustin gesehen, kostet da 16 € + 4 € Versand, nur sieht sie anders aus als in dem Werkstatthandbuch gezeigt. Ich habe das Teil noch nicht ausgebaut gesehen. Bei meinen Wagen fehlt sie zu 2/3, deswegen meine Frage gibts da verschiedene Ausführungen oder nur eine? Ein Bild würde mir weiterhelfen.

Gruß
Milan

von: root-xax

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Kann gerne auch mal morgen ein Bild machen und hier posten.;)

Wenn es das für 16 Euro neu gibt, würde ich es an Deiner Stelle aber neu kaufen.

von: Ralffinke

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Hallo Ralf,

würde gern mal das Bild sehen, vielleicht ist es ja doch anders als das, was neu verkauft wird.:o

Gruß

Milan

von: root-xax

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

cool, nettes blech, neu siehts ja auch ganz gut aus,
nach einem jahr rostet es, stört bei jeder montage und erfüllt genau einen zweck: keinen.
(obwohl, naja, es soll ja leute geben, die unter der hebebühne bei laufendem motor ihre finger in den rotierenden steuerriemen stecken, oder wild gewordene hard rock marder, die sofort bei der einfahrt in den garten noch bei laufendem motor zum letzten mal im leben in diesen leckeren gummi beissen, und dann gibt es noch die cross country rally fahrer im spider 2.0 mit wumm autoteile zündkabelsatz und grüner plakette, natürlich im regen, igitt...)

von: marco!

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Hier mal ein Bild..

von: Ralffinke

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Hallo Ralf,
danke für die Mühe mit dem Bild. Eigentlich ist es doch das gleiche Teil mit leichten unterschieden. Da ich deins noch lackieren müßte, lohnt sich wahrscheinlich doch nur der Neukauf zum Preis von 16 Euro. Also danke für die Mühe, ich hoffe du bist mir nicht böse, wenn ich es mir neu kaufe.:o

MfG
Milan

von: root-xax

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Nöö;)

Ich werde es vielleicht auch mal wieder montieren, hat durchaus eine Schutzfunktion, dann liegt der Zahnriemen da in diesem Bereich nicht so offen, werde es aber etwas einkürzen, damit Wapu und Zahnriemen auch so gewechselt werden können.

von: Ralffinke

Gast (nicht überprüft)
AW: Zahnriemenabdeckung Blech links

Ja, genau so habe ich es auch vor zu machen. Auch wenn es viele anders sehen, ich sehe schon einen Sinn das Schutzblech zu montieren. Auch der Hersteller hat sich dabei etwas gedacht, denn ganz umsonst hätte er es bestimmt nicht montiert. Smile

Gruß
Milan

von: root-xax

Hinweis: Neue alte Einträge

Wegen der automatischen Bereinigung durch einen Link-Ckecker werden alte Beiträge teilweise als neu gekennzeichnet. Das kommt daher, dass der Link-Checker Beiträge mit verschobenen Links korrigiert und somit der betroffene Beitrag als 'neu' gekenzeichnet wird.