13 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Giosi Galati
Last seen: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 13.09.2018 - 17:37
Vollabnahme beim TÜV für 124 Spider CS2

Hallo Leute,

ich bin neu hier und habe gerade meinen Mitgliedsantrag abgeschickt Smile Seit ca. einem Monat bin ich im Besitz eines Fiat 124 Spider CS2 BJ 1979 und habe auch gleich schon einige Fragen. 

Der Spider wurde in den 90ern aus den USA nach Holland importiert. Von dort kam er nach Luxemburg und ist nun zum erstem Mal in Deutschland. Da er nie in Deutschland angemeldet war, muss er nun beim TÜV durch eine Vollabnahme. Da war ich am vergangenen Montag und muss nun leider aus folgenden Gründen zur Nachuntersuchung:

1) für das Fahrzeug lag kein technisches Datenblatt vor. Bisher konnte ich im Internet kein passendes Datenblatt für meinen Spider mit dem Vergasermotor (132 C2 031) finden. Kann mir da jemand weiterhelfen?

2) für die Federn lag kein Gutachten vor. Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass die verbauten Federn von Hörmann sind (blau, Nummer 17 124 031). Gibt es dazu ein Gutachten?

3) Das Auto hat keinen KAT. Hier ist die Frage ob der CS2 mit Vergasermotor damals überhaupt einen KAT hatte? Da kein Datenblatt vorlag um das herauszufinden, kam der fehlende KAT ebenfalls auf die Mängelliste.

4) Die Felgen waren ebenfalls nicht eingetragen geschweige denn lag ein Gutachten vor (ACT 6352510, 7J15H2 e25). Hier überlege ich ob es sinnvoller ist auf 13 Zoll umzurüsten. Vielleicht hat ja jemand  noch schöne gebrauchte.

Mir war leider nicht bewusst, dass bei einem so alten Auto die damals gemachten Änderungen (Federn, Felgen) eingetragen sein mussten. Vorallem weil das Fahrzeug bereits in Europa angemeldet war.

Ich bin sicher, dass sich hier einige Leute finden die mir bei der ein oder anderen Sache weiterhelfen können und danke euch schonmal vorab.

Liebe Grüße Giosi

gschwab
Last seen: vor 6 Tage 10 Stunden
Beigetreten: 19.04.2016 - 14:37
Kat CS2

Hallo Giosi,

ich bin selber Besitzer eines CS2 von 1979.  Kann leider nicht bei allen Fragen helfen, aber ich werde mein Bestes geben.

  • technisches Datenblatt hab ich keins, aber ich koennte bei Bedarf die Zulassungsbescheinigung einscannen.  Die Daten stimmen ziemlich sicher nicht alle, die Motorleistung ist auf jeden Fall falsch eingetragen.
  • Bei mir sind auch Hoermann-Federn verbaut, allerdings noch die schwarzen.  Das Gutachten dazu hab ich daheim, koennte ich auch einscannen.
  • Urspruenglich war ein Kat verbaut, bei mir ist dieser immer noch vorhanden.

Zu den Felgen kann ich leider nichts sagen, gib einfach Bescheid, wenn ich dir was einscannen soll.  Viel Spass mit dem Auto!

Gunther

Bild des Benutzers Holger
Holger
Last seen: vor 6 Tage 14 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:45
der tüv müßte eigentlich in

der tüv müßte eigentlich in seinen dateien vollabnahmen für den spider haben , ist ja nicht der erste

den es gibt eigentlich für den cs2 keine deutsche betriebszulassung weil fast alle reimporte und daher einzelabnahmem

der cs2 hatte einen ungeregelten kat , in deutschland nicht anerkannt und dadurch unerheblich

die felgen kenn ich nicht und ein foto wäre hilfreich

ich kann in meiner sammlung nach cs2 briefen schauen

 

gruß

holger

spider-krefeld

 

 

Holger Grießbach
KREFELD / NRW
Regionalleiter Region 4
Fiat 124 Spider Club e.V.
Feuer In Allen Töppen
68.Stammtisch NRW am 04.11.2018 ab 11.00Uhr
im Cafe del Sol in Krefeld

 

 

Giosi Galati
Last seen: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 13.09.2018 - 17:37
Erstmal vielen Dank für eure

Erstmal vielen Dank für eure Hilfe Smile

@gschwab: Die Zulassungsbescheinigung kann schonmal nicht schaden. Wäre nett wenn du mir diese zumailen kannst. Ebenso das Gutachten der Federn, falls diese die gleiche Bezeichnung haben sollten (17 124 031).

@Holger: Der TÜV hatte leider nur Unterlagen zu den europäischen Modellen.

Gibt es bezüglich des KATs ein handfestes Nachschlagwerk das man dem TÜV vorlegen kann? Er fordert ja nun von mir ein Nachweis, dass das Auto keinen KAT hatte (oder in dem Fall keinen Geregelten). 

Wenn du einen passenden Brief finden würdest wäre das klasse! 

Hier ein Foto der Felgen:

Bild des Benutzers Plochi
Plochi
Last seen: vor 2 Wochen 5 Stunden
Beigetreten: 09.11.2013 - 19:57
Papiere

Hi Giosi, 

ich bin hier in Berlin seit 20 Jahren stolzer Besitzer eines CS2, Bj. 79,

Vergaser, KEIN Kat, Voigtland-Fahrwerk (mit europäischer Höhe, rot-lila Federn), Meine Bella hat alles eingetragen bekommen und hat ein H-Kennzeichen!! Machmal war das ein Spießrutenlauf, hat aber am Ende dann doch bestens geklappt. Mein Wagen war übrigens VON ANFANG AN in Deutschland zugelassen! Kein Re-Import!

Wenn ich dir noch mit Unterlagen helfen kann, dann sag was!

Gern kann ich das als PDF schicken

Plochi

Giosi Galati
Last seen: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 13.09.2018 - 17:37
Hallo Plochi, cool dass du

Hallo Plochi, cool dass du die schöne schon so lange hast Smile Hast du ein technisches Datenblatt oder Ähnliches aus dem erkennbar ist, dass das Auto keinen KAT hat? Ich habe zwar keine Ahnung wo das stehen könnte aber mein TÜV-Prüfer hat das gefordert :/ Du kannst mir gerne Unterlagen per Mail senden: eval(unescape('%64%6f%63%75%6d%65%6e%74%2e%77%72%69%74%65%28%27%3c%61%20%68%72%65%66%3d%22%6d%61%69%6c%74%6f%3a%67%69%6f%73%69%67%61%6c%61%74%69%40%6f%6e%6c%69%6e%65%2e%64%65%22%3e%67%69%6f%73%69%67%61%6c%61%74%69%40%6f%6e%6c%69%6e%65%2e%64%65%3c%2f%61%3e%27%29%3b')) Danke schonmal

Bild des Benutzers Plochi
Plochi
Last seen: vor 2 Wochen 5 Stunden
Beigetreten: 09.11.2013 - 19:57
Hi Giosi

...Deine Emailadresse ist hier leider bis zur Unkenntlichkeit verstümmelt! kannst du das vielleicht mal als Private Nachricht senden?

Ich schick dir mal meine Adresse als PN

gschwab
Last seen: vor 6 Tage 10 Stunden
Beigetreten: 19.04.2016 - 14:37
Hallo Giosi

Hab den Schein eingescannt, wenn du mir deine Email Adresse schickst, dann lass ich ihn dir zukommen.  Das Gutachten für die Federn hab ich leider nicht gefunden, hab fast den Verdacht, dass die das bei der Eintragung behalten haben.

Viel Erfolg,

Gunther

Michael O.
Last seen: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 08.05.2017 - 16:57
Hallo Giosi,

Hallo Giosi,

 

ich fahre auch nen CS2 Bj. 1979 mit Hörmann Federn, ohne Kat, Weber ADF34 Vergaser.

Wundert mich, dass der TÜV keine Vollabnahme machen kann. Die Unterlagen für den CS2 sollten in deren Datenbank sein. Manchmal tun die sich schwer mit den verschiedenen Motornummern, die verbaut wurden.

Ich habe dem TÜV Südwest in Bruchsal vor Jahren mal ein Gutachten für die Hörmann Federn gegeben, das haben die in ihren Unterlagen. Weiße den Prüfer darauf hin, er kann ja mal dort anrufen. Die Hörmann Federn sind auch aus der Zeit und somit kein Hindernis bei einer H-Zulassung.

Wenn Du mir Deine email Adresse per PN schickst, kann ich dir eine Kopie des Hörmann Gutachten schicken.

Gruß,
Michael

Bild des Benutzers JD52
JD52
Last seen: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 02.02.2017 - 09:46
CS02 Bj 1979

Interessant, Plochi!

Ich war bisher der Meinung, daß ausnahmslos alle 1979er nach USA gingen.

Es sind wohl aber einige 100 nach Deutschland importiert worden und an deutsche Zulassungsbestimmungen angepasst

worden (z.B. kein Kat).

Grüße und viel Spass mit dem Spider,

Jörg

Bild des Benutzers JD52
JD52
Last seen: vor 1 Woche 1 Tag
Beigetreten: 02.02.2017 - 09:46
CS02 Bj 1979

Hallo Giosi, hatte ein ganz ähnliches Fahrzeug, war aus USA importiert worden

1. Datenblatt bei TÜV Südwest online anfordern

https://www.tuev-sued.de/auto_fahrzeuge/zulassungen_import/import_von_fahrzeugen/technische_daten#anchor_1332414314391130480375

kostet etwas, dauert 2-3 Tage, aber damit hat der TÜV alle notwenigen Daten für genau Deinen Jahrgang

3. normalerweise hat das Fahrzeug, wenn es USA 49 states (und nicht California, die haben einen geregelten Kat) war, einen ungeregelten Kat.

mein Fahrzeug hat damit die Abgasprüfung ohne Probleme bestanden

Zu den Federn und Felgen kann ich leider nichts sagen.

 

Mit dem Datenblatt und einem guten Auto waren TÜV-Prüfung und anschließend H-Kennzeichen-Erteilung ohne Probleme und sofort erfolgreich möglich.

Viel Glück

Jörg

sorry für die wenig schöne Formatierung meines Kommentars

Giosi Galati
Last seen: vor 1 Monat 2 Wochen
Beigetreten: 13.09.2018 - 17:37
Hallo Jörg,

Hallo Jörg,

Danke für die Infos. Da werde ich mich mal schlau machen. Nur schade dass der TÜV ein Datenblatt fordert, mir nicht sagen kann wo ich eins herbekommen kann und dabei hat er eine eigene Datenbank...Was soll man dazu sagen

Bild des Benutzers Snoopy
Snoopy
Last seen: vor 1 Tag 12 Stunden
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:48
Prüfer sind auch nur Menschen

Schade, das manche einen eher unmotivierten Eindruck bei Thema Oldtimer machen. Manche suchen selber intensiv in den Datenbeständen und können sich für die Sache begeistern. Mit der Menge von Unterlagen sollte es jetzt aber klappen.

Freundliche Grüße,
Christoph Hain
2. Vorsitzender / Regionalleiter Region 9
Telefon: 0172 7620 703

Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 9.11. Gänseessen
Treffen: Retroclassics 07. - 10.03.2019, Pfingsttreffen Rostock 7.-10.6.2019

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.