4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Micky
Last seen: vor 4 Monate 3 Wochen
Beigetreten: 15.12.2013 - 22:14
Grundeinstellung Vorderachse

Hallo,
kann mir jemand sagen ob es so eine Art 'Grundeinstellung' bei den unteren Querlenkern der Vorderachse gibt?
Mein Spider wurde komplett restauriert und auch ein älterer Unfall an den vorderen Längsträgern instand gesetzt, jetzt habe ich das Problem das ich nicht weiß wie ich die richtige Anzahl der Einstellscheiben ermittle die auf die Bolzen an denen die unteren Querlenker verschraubt werden gehören. Außerdem weiß ich nicht mehr ob sie vor oder hinter die Distanzscheibe kommen.
Es wäre für mich auch interessant zu wissen wie die Vorgehensweise bei der Achsvermessung ist, hat jemand eine Anleitung oder Erfahrungswerte?
Ich wäre wirklich sehr dankbar für jede Hilfe!
Danke im Voraus...
Gruß
Micky

Bild des Benutzers Snoopy
Snoopy
Last seen: vor 6 Stunden 5 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:48
Rufe evtl. mal Nico unseren

Rufe evtl. mal Nico unseren Technikbetreuer an. Der hat es letztes Jahr so schnell gemacht das ich kaum zusehen konnte Wink

Freundliche Grüße,
Christoph Hain
2. Vorsitzender / Regionalleiter Region 9
Telefon: 0172 7620 703

Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 11.01.2019 
Retroclassics 07. - 10.03.2019, Pfingsttreffen Rostock 7.-10.6.2019, Herbsttreffen 13.9.-15.9.2019

legionarius
Last seen: vor 4 Monate 2 Wochen
Beigetreten: 28.05.2017 - 20:35
Alles selber machen

Grundsätzlich kann man alles auf einer Hebebühne selber machen. Ich kann aber nur für den CS0 sprechen. Im Repair Manual sind die Einstellungen für Sturz und Vorlauf (das ist das mit den Beilagscheiben) beschrieben. Mit einem Fadenlot und einer selbstgebauten Winkelscheibe geht das. Die Spur kann man auch selber einstellen, hier zwei Fadenlote und noch ein paar leicht anzufertigende Teile (hab es gerade erst gemacht). Du solltest Dich aber im Net erst theoretisch was anlesen. Wenn Du aber wirklich präzise Einstellungen willst, denke ich, brauchst Du den Profi. Wenn Du noch Einzelheiten wissen möchtest, bitte eine PN. Gruß legionarius

Olaf
Last seen: vor 3 Monate 1 Woche
Beigetreten: 04.09.2012 - 21:39
Moin,

Moin,

ich würde den Reifenhändler Deines Vertrauens aufsuchen, so er denn einen Achsmessstand hat. Fadenlot und Spurmaß bringen nur bedingt was und den Nachlauf kannste damit auch nicht wirklich befriedigend einstellen. Ne Achsvermessung mit Einstellen kostet hier in Berlin ca 70 Euro, dafür würd ich persönlich nicht 2 Stunden basteln und dann hinterher ein zweifelhaftes Ergebnis haben.

Gruß,

Olaf

 

Wer ist online

Zurzeit ist 1 Benutzer online.

  • mschulz