3 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Aggi
Aggi
Last seen: vor 1 Woche 3 Tage
Beigetreten: 03.06.2015 - 20:48
CS1 läuft seeehr unrund bzw. springt nicht an - Letzte Tour mit lauter Fehlzündung beendet

Hallo zusammen,

mein CS1 hat wahrscheinlich ein Zündungsproblem?

Brauche eure Hilfe.

Im letzten September nach ca. 250km Oldtimerralley auf der Rückfahrt ca. 3km vorm Ziel stehen geblieben.
Er lief zwischendurch schon unrund auf den letzten 30km. Das ziehen und neu stecken der Zündkabel hatte immer kurzzeitig geholfen. 
Am Ende dann nach lauter Fehlzündung während der Fahrt schlagartig Motor aus. Danach sprang er nicht wirklich wieder an.

Habe schoneninges ausporbiert. Zuerst sprang er mal noch an,  lief aber sehr unrund (nimmt kein Gas an). Das Testen der einzelnen Zylinder, Kerzenstecker einen nach dem anderen abziehen brauchte kaum Unterschiede. Deswegen meine Vermutung, das Problem ist eher zantral und nicht an einem Zylinder.

Bei den vielen verschiedenen Versuchen war nach langem Orgenln der Motor einmal voll da. Nahm ca. 2 Sekunden Gas an und war dann sofort wieder aus.
Danach nicht wieder anbekommen.

Letzte Woche eine andere definitv funtionierende Zundspüle eingebaut, keine Besserung.
Zündkerzen alle sauber gemacht. Nach den Startversuchen sind die Brennräume Benzinfeucht.

Der Verteilerdeckel hat definitiv einen Riss und ein kleines STück ist ausgebrochen. Den würde ich in jedem Fall ersetzen. Da aber nichts feucht ist, kann das das Problem nicht sein, oder?
Anbei Bilder der Zünspule und Zündverteiler, falls das noch wichtig ist.

Wie würdet ihr vorgehen? Was sollte man in welcher Reihenfolge testen? (ohne Spezial-Werkzeug...)?
Kann es ein Masseproblem sein? Muss man die Versorgung der Zündspule testen?

Viele Grüße,
Aggi

 

CS1 1800 . US Modell Bj 1978 . seit 1992 zurück in Europa

Bild des Benutzers Wichtelmann
Wichtelmann
Last seen: vor 1 Tag 15 Stunden
Beigetreten: 04.09.2012 - 20:25
unrunder Lauf

Hallo Aggi,

folgende Fragen an dich:

Druckprüfung aller Zylinder schon ausgeführt (Kompressionsdruck)
Ventilspiel in Ordnung?
Wenn das alles passt dann gehts auf die Zündseite:
Kontaktabstand in Ordrnung?
Zündzeitpunkt in Ordnung?
Zündverstellung bei erhöhter Drehzahl in Ordnung?

Die Prüfungen kannst du aber nur mit  entsprechendem Werkzeug ausführen oder musst eben zu einem hin der es hat. Macht sonst keinen Sinn.

Wenn noch Fragen einfach melden....

:o wenns läuft dann läufts eben.... :rolleyes:

Bild des Benutzers Lorentino5
Lorentino5
Last seen: vor 1 Woche 3 Tage
Beigetreten: 05.09.2012 - 22:32
Zündkabel

schon getauscht?

Gruß

Matthias

Sempre Spider..... Dirol

Wer ist online

Zurzeit sind 2 Benutzer online.

  • Michael Siebert
  • ABRed