4 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Bild des Benutzers Plochi
Plochi
Last seen: vor 2 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.11.2013 - 19:57
Ich weiß, ich nerve...

Liebe Leute, hat irgendjemand von euch Unterlagen, aus denen hervorgeht, welches Differential ein CS2, 2 Liter Vergaser, Erstzulassung 11.07.1979, Fahrgestellnummer 124CS20157412 haben sollte?
Ein Differential zu reparieren, ist mir selbst eine Nummer zu groß...
Von einem Anbieter in Lehrte (eingeweihte wissen, wen ich meine Smile ) wurde mir eine komplette Hinterachse im Austausch mit Steckachsen angeboten. Der Preis ist okay. Allerdings ist die Achse für das Baujahr 1980-82 angegeben. Da ich nicht mit einer falschen Hinterachse (evtl. nicht passgerecht und nicht einbaufähig) enden will, dachte ich, ich frage mal euren geballten Sachverstand:)
Am liebsten wäre mir tatsächlich ein totales Original. Falls aber nichts dagegen spricht UND ES PASST, würde ich auch eine andere Achse akzeptieren...oder in dem Fall "achs-eptieren":rolleyes:
Danke für eure Hilfe

Bild des Benutzers Snoopy
Snoopy
Last seen: vor 8 Stunden 50 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:48
AW: Ich weiß, ich nerve...

Nach meinem Wissen müsste das passen. Erst beim letzten DS haben die Achsen sich verändert (breiter).

Freundliche Grüße,
Christoph Hain
2. Vorsitzender / Regionalleiter Region 9
Telefon: 0172 7620 703

Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 13.7. Böblingen Wichtel Motorworld
Treffen: Herbsttreffen Kirchheimbolanden 7.-9.9.2018, Pfingsttreffen Rostock 7.-10.6.2019

Bild des Benutzers Andy007
Andy007
Last seen: vor 1 Monat 4 Wochen
Beigetreten: 05.09.2012 - 08:56
AW: Ich weiß, ich nerve...

Hm, traust Du dem Händler nicht ? Der sollte es eigentlich wissen. Alle Achsen mit separatem Differntialkorb sind untereinander tauschbar ( Ausnahme AS ), alle Achsen mit Deckel hinten sind auch untereinander tauschbar, auch die breiten DS Achsen sind austauschbar gegen schmale Achsen mit Deckel hinten.

Gruss Andy007

[SIGPIC][/SIGPIC]

Bild des Benutzers Plochi
Plochi
Last seen: vor 2 Tage 5 Stunden
Beigetreten: 09.11.2013 - 19:57
AW: Ich weiß, ich nerve...

Hi Leute, erste einmal Dank für eure Hinweise! Ich ab jetzt die Achse in Lehrte gekauft. Das gute Stück sieht gut aus. Jetzt schaun 'mer mal....Ende des Monats habe ich einen Einbautermin in einer Werkstatt, um mir die Garantie nicht zu "versauen". Mein Ärger war, dass der Wagen vorher monatelang bei einer italienischen Werkstatt hier in Berlin war. Dort hat man mich hingehalten, immer mit dem Hinweis, dass man keine Ersatzteile bekommen könnte...Mich hat es dann bei Del Priore nur einen Anruf gekostet und alles war geklärt. Vor einigen Jahren war ich eigentlich zufrieden, als mir der in Berlin bekannte Werkstattbesitzer (Zitat:"Bin ische die Papste von die Fiat!") größere Reparaturen am Wagen gemacht hat. Dieses Mal fühlte ich mich mächtig auf die Rolle geschoben und zwar monatelang. Jetzt macht eine andere Werkstatt die Reparatur. Dann kann ich meine Bella zwar bald für den Winter einmotten, habe aber dieses Problem wenigstens erledigt...
Insgesamt aber ein Kompliment an euch: Der Sachverstand hier hilft einem doch erheblich DANKE!

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.