6 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
rkarolus
Last seen: vor 1 Woche 2 Tage
Beigetreten: 21.09.2013 - 15:18
Fahrgeräusche

Hallo kann mir da evtl helfen?
Fahre ich mit dem Fahrzeug kommen extreme läufiger-suche schwer zu definieren eine Art Brummen und leichten klopfen. Ist auch im leerlauf oder wenn man den Motor ausstellt. Also Radlager schließe ich aus, da sich die Geräusche auch eine Art fiebrieren auslösen. Dreht die Kartenwelle auch im Leerlauf?
Danke für die Info. Grüße

Bild des Benutzers WeHa
WeHa
Last seen: vor 2 Monate 1 Woche
Beigetreten: 06.02.2017 - 20:39
AW: Fahrgeräusche

rkarolus schrieb:

Hallo kann mir da evtl helfen?
Dreht die Kartenwelle auch im Leerlauf?
Danke für die Info. Grüße

Wenn das Auto steht, dreht die Kardanwelle im Leerlauf nicht mit. Wenn du aber im Leerlauf bist und das Fahrzeug noch rollt (also zB. im Leerlauf eine Strasse runter rollt), dann dreht die Kardanwelle angetrieben durch das Hinterachsdifferential mit!

Zu den Geräuschen fällt mir nichts ein, ausser, das du vielleicht mal die Hardyscheibe (Schwingungsdämpfer im Antriebsstrang) prüfen solltest (Brummen und klopfen könnte dazu passen). Das Problem hatte erst vor kurzem ein anderer Member hier im Forum. Wenn die während der Fahrt zerfleddert, kann das böse Schäden nach sich ziehen.

Hardyscheibe im Antrieb

>>> Fahrzeugdesign und Werbetechnik aller Art >>> info@procon-design.de

rkarolus
Last seen: vor 1 Woche 2 Tage
Beigetreten: 21.09.2013 - 15:18
AW: Fahrgeräusche

Danke dann geh ich mal auf die Hebebühne. Grüße

rkarolus
Last seen: vor 1 Woche 2 Tage
Beigetreten: 21.09.2013 - 15:18
AW: Fahrgeräusche

Hallo nachdem die Geräusche doch immer lauter beim fahren werden ein paar fragen.
Habe das Fahrzeug heute hochgebockt und den ersten Gang ein gelegt. Blöde Frage sollten da nicht beide Räder angetrieben werden? Draht man die Räder einzeln knackt es leicht dabei. Kann mir hier jemand evtl. Helfen?

Bild des Benutzers Snoopy
Snoopy
Last seen: vor 5 Stunden 23 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 19:48
AW: Fahrgeräusche

Wegen dem Differential kann auch nur ein Rad drehen und eins kann man festhalten.
Oder wenn die Kardanwelle festgehalten wird und du drehst das eine Hinterrad dreht sich das andere in die andere Richtung... Laut knacken sollte dabei nichts. Meins klackt "etwas" weil es schon etwas "ausgeleiert" ist.

Freundliche Grüße,
Christoph Hain
2. Vorsitzender / Regionalleiter Region 9
Telefon: 0172 7620 703

Stammtisch (immer am 2. Freitag im Monat) 13.7. Böblingen
Treffen: Herbsttreffen Kirchheimbolanden 7.-9.9.2018, Pfingsttreffen Rostock 7.-10.6.2019

rkarolus
Last seen: vor 1 Woche 2 Tage
Beigetreten: 21.09.2013 - 15:18
AW: Fahrgeräusche

Danke Snoppy

Wer ist online

Zurzeit ist 1 Benutzer online.

  • Roland993