7 Beiträge / 0 neu
Letzter Beitrag
Gast (nicht überprüft)
Klackergeräusche beim Rollen

Hallo Mitstreiter,

ich habe auf der letzten Fahrt Klackergeräusche beim Rollen (Motor aus, Gang raus) bemerkt. Ca. 1-2 "Klacks" pro/geschätzte Radumdrehung.

Ich muß dazusagen, daß ich seit einiger Zeit leichten Ölverlust zwischen
Getriebe u. Antriebswelle (Simmering) bemerkt habe und bisher noch nichts gemacht habe. beim letzten Check vor ca. 150 km stand das Öl allerdings noch bis zur Einfüllschraube.

Beim Fahren ist mir das Geräusch bisher nicht aufgefallen.

Hat jemand einen Tipp oder selbst schon so etwas gehabt ?

Dankbar für jeden Tipp.

Gruß Christoph

von: 1977cs1

Bild des Benutzers Saar_CS0
Saar_CS0
Last seen: vor 16 Stunden 4 Minuten
Beigetreten: 04.09.2012 - 20:34
AW: Klackergeräusche beim Rollen

Schau dir mal das Mittenlager der Kardanwelle an.

Bild des Benutzers Der nen BS-1 fährt
Der nen BS-1 fährt
Last seen: vor 20 Stunden 1 Minute
Beigetreten: 04.09.2012 - 20:00
AW: Klackergeräusche beim Rollen

Moin Christoph,

wenn das Mittellager in Ordnung ist könnte das Differential hinüber sein. Wenn Du den Wagen hinten aufbockst und die Hinterräder durchdrehst solltest Du den Fehler lokalisieren können.

Gruß Kay

Gast (nicht überprüft)
AW: Klackergeräusche beim Rollen

Sowas ist immer schwer aus der Ferne zu beurteilen.Könnte auch ein defektes Radlager sein,wenn es z.b. etwas Luft hat kann ich mir vorstellen das die Bremsscheibe gegen den Belag kommt und den Bremsbelag gegen den Belagträger drückt und so das berühmte Klack Geräusch entsteht das man manchmal auch hört wenn man rückwärts Anfährt.Eine genauere Beschreibung des Geräusches (Lautstärke) und ob es von vorne von hinten oder aus der Mitte kommt wäre sinnvoll.
Gruss Torsten

von: torsten

Gast (nicht überprüft)
AW: Klackergeräusche beim Rollen

Hallo,

also erst mal Danke für die Tipps- an Radlager dachte ich auch zu erst, denn der
Vorbesitzer hatte schon mal eins gekauft und mir mitgegeben- wäre mir auch am sympathischsten.

Habe den Eindruck das Geräusch kommt auch eher von vorne.

Lager der Welle u. Diff. werde ich mir anschauen und dann wieder berichten.

Ich hätte da allerdings vermutet, daß sich das Klackern dann auch bei der Fahrt bemerkbar machen würde- vielleicht wird´s aber einfach nur durch die sonstigen Fahrgeräusche übertönt.

Gruß Christoph

von: 1977cs1

Gast (nicht überprüft)
AW: Klackergeräusche beim Rollen

Hallo,

wenn es jemanden interessiert- es war das hintere Kreuzgelenk der Kardanwelle.
Das Kreuzgelenk wurde ausgetauscht- es scheint aber so, daß die Gabeln zuviel Spiel haben. Auch mit neuem Kreuzgelenk war noch soviel Spiel vorhanden, daß provisorisch mit Unterlegscheiben wieder eine spielfreie Verbindung hergestellt wurde.
Die Geräusche aus dieser "Ecke" sind jedenfalls fürs erste beseitigt.

Eine gute (neuwertige) Kardanwelle ist wahrscheinlich kaum zu bekommen.
Mir ist allerdings aufgefallen, daß es bei H&N Sprengringe für das Kreuzgelenk
gibt, mit verschiedenen Stärken und Abstufungen im xtel mm Bereich.

Offenbar wird dann doch auch mit dem Verschleiß der Gabeln (ich nenn sie jetzt mal so weil ich den Fachbegriff nicht parat habe) gerechnet.
Hat jemand diese Sprengringe schon mal eingebaut und das Problem so dauerhaft lösen können ?
Wäre mir lieber als im Try and Error- Verfahren eine brauchbare Kardanwelle
aufzutreiben.

Gruß Christoph

von: 1977cs1

Bild des Benutzers R. Busse VX
R. Busse VX
Last seen: vor 1 Jahr 2 Wochen
Beigetreten: 04.09.2012 - 21:24
AW: Klackergeräusche beim Rollen

Hallo Christoph,
vielen Dank für die Rückmeldung.
Gruß
René

Wer ist online

Zurzeit sind 0 Benutzer online.